Mac Keyboard Shortcuts

From macwrench
Jump to navigation Jump to search

In diesem Artikel ist eine (mittlerweile nicht mehr ganz so kleine) Liste recht praktischer Tastaturkürzel zu finden. Für alle, die eine solche Liste gern auch ohne Internetzugang abrufbar hätten, gibt es mit xcuts selbiges als Dashboard-Widget.

Eine Übersicht der Boot-Tastenkombinationen (die sog. "Boot Key Combos") ist im Artikel "Startup Key Combinations" zu finden.

macOS Allgemein

Global gültige Tastaturkommandos für das MacOS. Tastenkombinationen für den Start des Mac (Boot Key Combos) sind im Artikel "Startup Key Combinations" zu finden.

Tastenkombination Wirkung
Cmd+> Cmd+< zwischen mehreren offenen Fenstern einer Anwendung wechseln
Ctrl+F2 Ins Hauptmenü springen (Startpunkt: Apfel-Menü)
Ctrl+F4 Dock anzeigen und auswählen (für eine Bedienung mit der Tastatur). Anzeigen eines Menüs mit den Pfeiltasten und
Ctrl+F4 Durch alle offenen Fenster (aller Anwendungen switchen)
Ctrl+F7 Tastatursteuerung umschalten: "Nur Textfelder und Listen" oder "alle Steuerungselemente"
Ctrl+F8 Zu dem Menüsymbolen springen (Uhr, Batterieanzeige, Benutzer, ...)
Shift+ Alt Zusätzlich zu den Lautstärketasten: Lautstärke-Feineinstellung in Viertelschritten (ab Mac OS X 10.5)
Cmd+t Schriftarten-Auswahldialog
Cmd+ Alt+t Zeichenpalette anzeigen (Auswahldialog für Sonderzeichen)
Cmd+ Shift+c Farbauswahl
Ctrl+ Shift+ Bildschirm in den Ruhezustand versetzen (ab Mac OS X 10.5)
Cmd+ Alt+ (2 Sek.) Mac in den Ruhezustand versetzen (2 Sekunden lang gedrückt halten)
Cmd+Ctrl+ Alle Anwendungen schließen und anschließend Neustart durchführen
Cmd+Ctrl+IEC5009 Standby Symbol.svg Power sofortigen Neustart erzwingen

Rechtschreibkorrektur / Eingabehilfen

Tastenkombination Wirkung
Cmd+; Rechtschreibkorrektur: nächstes unkorrektes Wort finden
Cmd+: Rechtschreibkorrektur: Dialogfenster zum Lernen / Ersetzen
Alt+ Esc F5 Auto-Vervollständigung (Drop-Down Liste mit Vorschlägen)

Screeenshots

Tastenkombination Wirkung
Cmd+ Shift+3 ganzer Bildschirm
Cmd+ Shift+4 Markierter Bereich (ein Auswahlkreuz erscheint). Drückt man danach Space, kann ein einzelnes Fenster ausgewählt werden
+Ctrl Durch zusätzliches Drücken der Ctrl Taste wandert der Screenshot in die Zwischenablage und nicht in eine Datei auf dem Desktop

Bedienungshilfen

Tastenkombination Wirkung
Cmd+ Opt+8 Bildschirmzoom ein-/ausschalten
Cmd+ Opt+= Bildschirmzoom - vergrößern
Cmd+ Opt+- Bildschirmzoom - verkleinern
Ctrl+Scroll Bildschirmzoom - verkleinern/vergrößern
Cmd+Ctrl+ Opt+8 Bildschirmdarstellung invertieren
Cmd+Ctrl+ Opt+, Kontrast verringern
Cmd+Ctrl+ Opt+. Kontrast erhöhen

macOS Tools

Finder

Tastenkombination Wirkung
Cmd+F bis Mac OS 10.3.9:
herkömmliche Dateisuche mit verschiedenen Optionen
ab Mac OS 10.4:
Spotlight-Suche in einem normalen Finder-Fenster mit weiteren Suchoptionen und der Möglichkeit, die Suche als sog. "intelligenten Ordner" zu speichern.
Cmd+ Shift+← Backspace Papierkorb entleeren
Cmd+ Opt+ Shift+← Backspace Papierkorb ohne Warnung / Bestätigung entleeren
Cmd+ Shift+. Versteckte Dateien anzeigen bzw. verbergen (in jedem Finder-Fenster und Öffnen-/Speichern Dialog)
Opt+Secondary Click auf dem Dock-Icon, dabei Opt vorher drücken und gedrückt halten! Menü mit Eintrag "Neu starten"
Ctrl+F2 Menüleiste anzeigen und für Tastatursteuerung aktivieren
Opt+ Shift+Volume Feineinstellung der Lautstärke in 64 statt 16 Stufen

Dock

Tastenkombination Wirkung
Cmd+ Opt+D Dock anzeigen bzw. verbergen
Cmd+Mouse Den Ort des Dock-Elements im Finder zeigen
Cmd+ Opt+Mouse Alle anderen Anwendungen verbergen außer derjenigen, die man anklickt. Funktionsweise analog zu <KB>apfel + alt + h</KB>
Cmd+ Opt+Mouse Drag Zwingt eine Anwendung dazu, eine auf ihr Symbol im Dock gezogene Datei zu öffnen (normalerweise ist bei nicht für eine Anwendung registrierten Typen diese Funktion gesperrt)
Opt+Dock resize Es werden nur fest vorgegebene Größen verwendet und keine interpolierten Zwischengrößen (kann die Systemperformance verbessern)
Shift+Dock resize Verschieben des Docks an eine andere Stelle des Desktops (links, rechts oder unten)
Ctrl+F3 Dock anzeigen und für Tastatursteuerung aktivieren

Spotlight

Tastaturkürzel für Spotlight sind im entsprechenden Artikel zu finden.

Dashboard

Tastaturkürzel für Spotlight sind im entsprechenden Artikel zu finden.

Systemeinstellungen

Tastenkombination Wirkung
Opt+Volume PrefPane "Ton" öffnen
Opt+Brightness PrefPane "Monitore" öffnen

iTunes

Tastenkombination Wirkung
Cmd+ Shift iTunes im gesicherten Modusstarten (während des Starts gedrückt halten)

Anwendungen

Vorschau

Tastenkombination Wirkung
Cmd+ Shift+F Diashow starten[1]
Cmd+ Alt+C Bildkorrekturen (Belichtung, Gamma, Kontrast etc.)

Notizzettel (Stickies)

Tastenkombination Wirkung
Cmd+>
Cmd+<
zwischen mehreren Notizzetteln wechseln
Cmd+ Opt+F ausgewählten Notizzettel immer im Vordergrund halten
Cmd+ Opt+T Transparenz des ausgewählten Notizzettels ein-/ausschalten

Adressbuch

Tastenkombination Wirkung
Opt Bei ausgewähltem Kontakt: Hervorheben der Gruppen, denen der ausgewählte Kontakt zugewiesen ist
Opt+L ausgewählten Kontakt bearbeiten bzw. dessen Bearbeitung beenden

Weitere Tipps

Sondertasten umbelegen

Die 4 Sondertasten

Caps Lock (Feststelltaste)
Ctrl (Steuerung)
Opt (Wahltaste)
Cmd (Befehlstaste)

lassen sich in den Systemeinstellungen im PrefPane "Tastatur & Maus" über den Button "Sondertasten" anders belegen oder auch deaktivieren. Dabei stehen jedoch nur die 4 obigen Funktionen zur Verfügung, d.h. die Tasten lassen sich also nur austauschen oder deaktivieren.

Steuerung über die Tastatur

Seit Mac OS X Tiger (10.4) lassen sich alle Elemente der graphischen Benutzeroberfläche per Tastatur ansteuern. Dieses Verhalten kann auf 2 verschiedenen Wegen umgeschaltet werden, und zwar

  1. in der Systemsteuerung, PrefPane "Tastatur & Maus", Tab "Tastatur-Kurzbefehle" ganz unten
  2. über die Tastenkombination <KB>ctrl + F7</KB>

Dabei wird umgeschalten zwischen

  1. Tastatursteuerung von Textfeldern und Listen
  2. Tastatursteuerung aller Steuerungselemente (also z.B. auch Knöpfe/Buttons)

Tastenkombinationen von Anwendungen ändern

Eigene Tastaturkürzel erstellen

In den Systemeinstellungen (PrefPane "Tastatur und Maus") lassen sich sehr einfach auch eigene Kürzel für die verschiedenen Funktionen einer Anwendung erzeugen. Dabei ist jedoch immer zu beachten, dass diese sich nicht mit anderen, durch Mac OS X oder die jeweilige Applikation belegten Kürzeln überschneiden. Im Zweifelsfall funktionert das Kürzel einfach nicht.

Dazu ist im Tab "Tastatur-Kurzbefehle" auf das kleine "+" Symbol rechts unterhalb der Übersicht zu klicken, woraufhin das rechts im Bild dargestellte Fenster erscheint.

Anschließend kann im DropDown Feld "Programm" eine Anwendung ausgewählt werden - entweder direkt über die Liste oder über den Eintrag "Andere..." ganz am Ende der Liste (ganz herunterscrollen) mit Hilfe eines Dateiauswahl-Dialoges.

Nach der Auswahl des Programms kann nun der Menü-Eintrag für die aufzurufende Funktion (genauer Wortlaut aus dem Menü der Anwendung, z.B. "Widerrufen" oder "Datei öffnen") sowie das damit zu verknüpfende Tastaturkürzel durch Drücken der gewünschten Tastenkombination im Feld "Tastatur-Kurzbefehl" angegeben werden. Durch einen Klick auf "Hinzufügen" wird das Kürzel gespeichert und steht nach dem nächsten Start der Anwendung zur Verfügung.

Siehe auch

Fußnoten

  1. Mehrfachauswahl im Finder mit <KB>shift</KB> oder <KB>apfel</KB>, anschließend mit der entsprechenden Anwendung öffnen