Kurztipp - Safari im Privaten Modus starten

From macwrench
Jump to navigation Jump to search

Bekanntermaßen existiert in Safari eine Funktion "Privates Surfen", bei der keine Cookies oder Cache-Inhalte dauerhaft gespeichert werden. Dieser muss jedoch nach dem Start von Safari jedes Mal von Hand aktiviert und bestätigt werden, was unter Umständen recht lästig sein kann.

Mit folgendem AppleScript lässt sich Safari jedoch auch direkt in diesem Modus starten:

tell application "Safari"
	activate
end tell
tell application "System Events" to tell process "Safari"
	set hier_klicken to menu item 6 of menu 2 of menu bar 1 -- Menüpunkt "Privates Surfen"
	click hier_klicken
	click button "OK" of window 1
end tell

Dazu ist obiger Code einfach im AppleScript-Editor einzugeben und das Skript anschließend als Programm (.app Bundle) exportieren.