Kurztipp - Retina-Auflösungen aktivieren

From macwrench
Jump to navigation Jump to search


Um zu Testzwecken auch auf nicht-Retina-Geräten die entsprechenden Auflösungen zur Verfügung zu haben, ist im Font Awesome 5 solid terminal.svg Terminal folgendes Kommando einzugeben:

sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist DisplayResolutionEnabled -bool true

Anschließend ist eine erneute Anmeldung notwendig, um diese Änderung wirksam werden zu lassen. Die Retina-Auflösungen sind in den Monitoreinstellungen am Zusatz (HDPI) zu erkennen.

Das Deaktivieren kann auf zwei verschiedene Arten erfolgen:

sudo defaults delete /Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist DisplayResolutionEnabled

oder

sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.windowserver.plist DisplayResolutionEnabled -bool false